Zur Startseite
Österreichischer Schwerhörigenbund
DACHVERBAND

Prager Deklaration

EFHOH-Deklaration "für eine bessere Lebensqualität Schwerhöriger in Europa" in Prag am 6.4.2013 verabschiedet!

Zurück zur Übersicht

Anlässlich der Jahreshauptversammlung und Schwerhörigenkonferenz der EFHOH (Europäischer Schwerhörigenverband) in Prag vom 5.-7.4.2013 wurde die "Prager Deklaration" von den teilnehmenden Mitgliedsorganisationen aus ganz Europa unterfertigt und verabschiedet. Dieses Papier, das auf die Bedürfnisse schwerhöriger Menschen hinweist, um eine bessere Lebensqualität in Europa für diese Zielgruppe sicher zu stellen, wird beim HEARING AWARENESS DAY (Tag des Hörens) im Europaparlament am 9.4.2013 offiziell von der EFHOH-Delegation den EuropapolitikerInnen überreicht!

Auch der ÖSB hat die Deklaration unterfertigt und hofft, dass damit ein weiterer wichtiger Schritt zur Anerkennung und Umsetzung der Bedürfnisse Schwerhöriger politisch auf europäischer Ebene manifestiert wird!

Die Deklaration im Original und in deutscher Übersetzung finden Sie hier als Download!